Liste der Kinderlieder

A B C, die Katze lief im Schnee
A, a, a, der Winter, der ist da!
ABC-Lied
Abschied der Zugvögel
Adam hatte sieben Söhne
Advent, Advent
Alle Jahre wieder
Alle meine Entchen
Alle Vögel sind schon da
Aller Anfang ist schwer
Alphabet Song
Als unser Mops ein Möpschen war
Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen
An den Mond
An meiner Ziege hab‘ ich Freude
Aramsamsam
Auf der Mauer, auf der Lauer
Auf einem Baum ein Kuckuck
Auf, du junger Wandersmann
Auf, ihr Kinder
Auszeichnung
Backe, backe Kuchen
Bald ist der Frühling da!
Beim Regen
Bettelmanns Hochzeit
Bruder Jakob
Brüderchen, komm, tanz mit mir
Brummer und Fliege
C-a-f-f-e-e
Christkind
Dann ist er da!
Das A-B-C zum Singen
Das arme Zickelein
Das Füchslein
Das ist gerade, das ist schief
Das Tanzen ist nicht Jedermanns
Das Wandern ist des Müllers Lust
Den Blumen Fried und Ruh
Der beste Sänger
Der Blumen Bitte
Der böse Bach
Der Fink
Der fröhliche Mann
Der Frühlingsball
Der Hahn ist tot
Der Hirtenknabe
Der Hirtenknabe
Der Kickeriki-Hahn
Der Kuckuck auf dem Zaune
Der Kuckuck und der Esel
Der liebe Mond
Der Reitersmann
Der Sandmann ist da
Der Sommerabend
Der Stieglitz
Der Weihnachtsbaum
Des Frühlings Einladung
Die Affen rasen durch den Wald
Die Anna saß auf einen Stein
Die erste Rose
Die ersten Veilchen
Die Kunst geht nach Brot
Die Vogelhochzeit
Dornröschen war ein schönes Kind
Drei Chinesen mit dem Kontrabass
Eia popeia, was raschelt im Stroh?
Ein Hund kam in die Küche
Ein Jäger längs dem Weiher ging
Ein Mann, der sich Kolumbus nannt
Ein Männlein steht im Walde
Ein Schneider fing ne Maus
Ein sehr harter Winter
Eine Seefahrt, die ist lustig
Es geht eine Zipfelmütz‘
Es ist ein Ros‘ entsprungen
Es klappert die Mühle am rauschenden Bach
Es regnet auf der Brücke
Es regnet, es regnet, der Kuckuk wird naß
Es regnet, es regnet, es regnet seinen Lauf
Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann
Es war eine Mutter
Feierabend
Frau Spinne
Freud und Leid
Froh zu sein bedarf es wenig
Frohe Herzen giebt’s überall
Frühlings Ankunft
Frühlingsjubel
Fuchs, du hast die Gans gestohlen
Fuhrmann und Fährmann
Fünf kleine Fische
Gänse
Geburtstagskanon
Ging ein Weiblein Nüsse schütteln
Glanderlied
Gretel, Pastetel
Grün, grün, grün sind alle meine Kleider
Guter Rat
Guter Vorsatz
Hände waschen
Hänschen klein
Hänsel und Gretel verirrten sich im Wald
Häschen in der Grube
Hasenbrot
Häsleins Klage
Heididelitt, Marie ist fleißig
Heile, heile Segen
Heißa Kathreinerle
Herbstlied
Heut ist ein Fest bei den Fröschen im See
Himmel und Erde müssen vergeh’n
Himmelsau, licht und blau
Hirte
Hopp, hopp, hopp, Pferdchen lauf Galopp!
Hoppe, hoppe Reiter
Hopsa! Geiger, Pfeiffer
Ich bin ein kleiner König
Ich geh‘ durch einen grasgrünen Wald
Ich geh‘ mit meiner Laterne
Ihr Kinderlein kommet
Im Märzen der Bauer
In dem Wald, da steht ein Haus
In der Frühe
Ist ein Mann in’n Brunnen g’fallen
Jäger
Jahrmarktsfreude
Jakob hat kein Brot im Haus
Jeder nach seiner Art
Jetzt steigt Hampelmann
Joseph, lieber Joseph mein
Juchheissa, juchhei
Kakadu
Kindchen und Kätzchen
Kinderliedchen
Kindheit
Kindlein mein, schlaf doch ein
Kling, Glöckchen, klingelingeling
Knabe und Veilchen
Knusper, knusper knäuschen
Kommt, ihr G’spielen
Kuckuck der Spielmann
Kuckuck, Kuckuk, ruft’s aus dem Wald
Lange, lange Reihe
Laß rauschen, immer rauschen!
Laßt uns froh und munter sein
Laterne, Laterne
Leb wohl, du schöner Wald!
Leise rieselt der Schnee
Liebe in allen Farben
Lirum, larum Löffelstiel
Machet auf das Tor
Macht hoch die Tür‘, die Tor‘ macht weit
Maifest
Maikäfer, flieg!
Mairegen
Mauskätzchen
Mein Apfelbaum
Mein Freund
Mein Gärtchen
Mein Hans und mein Peter
Mein Hut, der hat drei Ecken
Mein liebes Goldfischchen!
Meine Mühle
Morgen kommt der Weihnachtsmann
Morgen, Kinder, wird’s was geben
Morgenlied
Mückentanz
Müde bin ich, geh‘ zur Ruh‘
Mutter
Mutterliebe
Nachtgebet
Nachtigallen und Frösche
Nachtwächter
O du fröhliche
O du lieber Augustin
O Mäuselein
O Tannenbaum
O wie ist es draußen doch so schön!
O wie ist es kalt geworden
O wie wohl ist mir am Abend
Ostern
Regenkanon
Reiterliedchen
Ri, ra, rutsch
Ringel rangel Rose
Ringel, Ringel, Reihe
Schiffahrt
Schlaf‘, Kindlein, schlaf‘!
Schlaf, mein Kindchen, sieben Stund
Schlafe, mein Püppelein
Schlafliedchen
Schmetterling
Schneeflöckchen, Weißröckchen
Schneeglöckchen
Schneidri, schneidra, schneidrum
Schön ist ein Zylinderhut
Schornsteinfegerlied
So geht’s in der Welt
So tanzen wir!
Sonne, liebe Sonne
Spannenlanger Hansel
Still, still, still
Stille Nacht, heilige Nacht!
Stille, stille, kein Geräusch gemacht!
Summ, summ, summ
Suse, liebe Suse, was raschelt im Stroh?
Taler, Taler, du mußt wandern
Tanz
Trara, die Post ist da!
Twinkle, Twinkle, Little Star
Uhrenkanon
Vögleins Frage
Vögleins Klage
Vom Himmel hoch, da komm‘ ich her
Warnung
Was haben wir Gänse für Kleider an?
Was macht der Fuhrmann?
Weißt du, wie viel Sternlein stehen
Wenn der Pott aber nu en Loch hat
Wer Andere jagt, muß selber laufen
Wer will fleißige Handwerker seh’n
Widewidewenne heißt meine Putehenne
Wie der Zaunschlüpfer König ward
Wiegenlied
Wiegenlied
Will ich in mein Gärtlein gehn
Wir fahr’n, wir fahr’n
Wißt ihr, was ich meine?
Wo mag denn nur mein Christian sein
Wohlauf in Gottes schöne Welt
Wollt ihr wissen, wie der Bauer
Zehn kleine Negerlein
Zeigt her eure Füßchen
Zu Regensburg auf der Kirchturmspitz
Zum Ringelreigen